Impressum

Betreiberin der Internetpräsenz:

 

Petra Carolus

Rentenberaterin

 

Berufsbezeichnung

verliehen durch

OLG Schleswig 3712 Ea-115 (Aufsichtsbehörde)

 

Achtern Diek 61
22955 Hoisdorf

 

Kontakt

Telefon: +49 4107 5635

Telefax: +49 4107 9078346

E-Mail: info@rentenberatung-carolus.de

 

 

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: RDGRDGEG

 

Regristierung einsehbar unter: www.rechtsdienstleistungsregister.de 

 

Rentenberater sind auf Grund § 12 Absatz 1 Nummer 3 RDG verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme

von 250.000 €uro zu unterhalten

 

Berufshaftpflichtversicherung:

Allianz, 10900 Berlin,  (GHV 30/0457/3026286/310)

 

Die Vergütung von Dienstleistungen erfolgt nach dem Rechtsanwaltvergütungsgesetz (RVG)

Steuernummer 30/029/60352 

 

Haftung für Inhalte und Links

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen wird keine Gewähr übernommen.

Auch für die Inhalte zu fremder verlinkter Websiten wird keine Gewähr übernommen und erfolgt in Eigenverantwortung der Nutzer.

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der DSVGO ist

Rentenberaterin Petra Carolus, Achtern Diek 61, 22955 Hoisdorf,

Tel. 04107 5636, E-Mail:info@rentenberatung-carolus.de

 

Auf der Internetseite www.rentenberatung-carolus.de werden unmittelbar keine personenbezogenen Daten wie beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adresse erfasst. Meine Website verwendet  eine SSL Verschlüsselung, damit werden ausgehende und eingehende Daten meiner Website nur verschlüsselt übertragen. 

Beim Aufrufen der Website www.rentenberatung-carolus.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen zum Server meiner Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert.

IP-Adresse

Datum und Uhrzeit des Zugriffs

Name und URL der abgerufenen Datei

Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)

verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Acces-Providers.

Die genannten Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaues der Website

Gewährleistung einer kompfortablen Nutzung der Website

Auswertung der Systemsicherheit und- Stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit f DSVGO. Mein 

berechtigtes Interesse folgt aus  den zuvor aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwendet Rentenberatung Petra Carolus, Rentenberaterin nach dem RDG die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse zu Ihrer Person zu ziehen.

Diese Website benutzt zur Optimierung die Analyse Software von 1&1 WebAnalytics. Zum Schutz von personenbezogenen Daten werden keine Cookies verwendet und Ihre IP- Adresse und Browsererkennung wird anonnymisiert gespeichert, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können.

 

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Ich  gebe Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

• Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechts- ansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. 

 

Wenn Sie mich per E-Mail kontaktieren, weise ich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Sollte aus der Kontaktaufnahme per  E-Mail kein Mandat entstehen, wird Ihre E-Mail mit Ihren Daten umgehend gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

siehe auch:allgemeine Datenschutzhinweise